Montag, 5. Dezember 2016

offene Workshops


Winter-Werkstatt am Bunker 

In dieser Woche startet bei KEBAP eine Reihe von insgesamt fünf Workshops, in denen wir aus Abfallprodukten oder (scheinbar) nutzlosen Dingen etwas Neues, Schönes und Nützliches machen möchten.
Wir möchten möglichst nur Material verwenden, das sonst ungenutzt bliebe oder weggeworfen werden würde, um auf einen bewussteren Umgang mit Ressourcen aufmerksam zu machen und eine Alternative zu teuren Weihnachtsgeschenken zu bieten, die für jeden zugänglich ist. Wenn Ihr Lust habt, einen eigenen Workshop zu diesem Thema bei uns zu gestalten, sprecht uns gern an!
Wir sind gespannt auf Eure Ideen und Meinungen und laden alle Interessierten, ob jung oder alt, ob handwerklich begabt oder nicht, herzlich dazu ein mitzumachen!

Diese Woche öffnet unsere Winter-Werkstatt zwei Mal ihre Türen:

Donnerstag, den   8.12. von 15.30 – 18.00 Uhr
Samstag,      den 10.12. von 14.00 – 18.00 Uhr

Gemeinsam mit Euch möchten wir aus Wachsresten und Orangen-/Mandarinenschalen Kerzen herstellen und alte Fahrradschläuche zu Taschen, Schmuck oder Gürteln umfunktionieren. Das Material und das Werkzeug für die jeweiligen Workshops haben wir vor Ort. Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr auch Windlichter basteln, eigene Ideen umsetzten oder selbst einen Gegenstand/Material zum Aufwerten mitbringen.



Die weiteren Workshops finden an folgenden Terminen statt:

Freitag,        16.12., 15.30 – 18.00 Uhr 
Thema: „Aus Alt mach Lampe“
Samstag,      17.12., 14.00 – 18.00 Uhr      
Thema: Vogelfutter-Spender
Donnerstag, 22.12., 15.30 – 18.00 Uhr
Fertigstellung der Projekte


Dienstag, 29. November 2016

Winterliche Woche bei KEBAP

Es ist kalt und wieder Zeit für das

Palavern an der Feuertonne
Wie im letzten Winter wollen wir gemeinsam mit Euch über interessante und aktuelle Themen sprechen und diskutieren. Die Themen können von den Teilnehmenden selbst vorgeschlagen werden. Als Beispiel: Bei uns gab es den Vorschlag über aktuelle politische Themen im Bezug zu dem Wahlsieg von Donald Trump zu reden. Wer also Lust hat kann sich
Donnerstag, den 1.12. von 18.00 -19.00 Uhr
an der Feuertonne wärmen.

Am Samstag, den 3.12. wollen wir gemeinsam Brot backen, jedoch ausschließlich mit selbst mitgebrachten Teigen. (Kuchen, Plätzen oder Pizza sind natürlich auch möglich!) 
Damit wir wissen wie wir kalkulieren können, wäre es toll wenn alle die einen Teig mitbringen möchten sich mindestens einen Tag vorher bei uns melden.
Beginn ist wie immer spätestens um 14.30 Uhr.


Winterliche Grüße
das KEBAPteam

Mittwoch, 2. November 2016

Winteraktivitäten

Auch wenn der Winter naht, trefft ihr uns am Bunker 

zu den Öffnungszeiten des planwagens

im KEBAPgarten immer noch samstags ab 14.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit:
Wir machen den Garten winterfest.

Brot backen wir weiterhin alle 14 Tage im Lehmofen ab jetzt mit mitgebrachten Teigen

Donnerstags entzünden wir im Winter statt dem Kochen ab 17.00 Uhr die Feuertonne

Wir freuen uns auf euch!


Herzliche Grüße
das KEBAPteam

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Neue Workshops mit Bunkerbesichtigungen vom 23.10.-28.10.
 
zur gemeinsamen Gestaltung
der kulturellen Nutzung im
KulturEnergieBunkerAltonaProjekt



im Zuge unseres Beteiligungsverfahrens im Stadtteil haben wir den Sommer über Fragebögen verteilt und in Haustürgesprächen nach Wünschen und Ideen für den Bunker in der Schomburgstraße
gefragt. Wir haben das KEBAPmobil neu gestaltet und einen planwagen aufgestellt, wo im Juli bereits drei Workshops mit Anwohner*innen und Interessierten stattgefunden haben.


Endlich ist es soweit, wir können den Bunker besichtigen, daher nochmal eine Aktionswoche im Oktober:


am Sonntag, den 23.10., 14.30 - 17.30 Uhr
am Mittwoch, den 26.10., 17.30 - 20.30 Uhr
am Donnerstag, den 27.10., 17.30 - 20.30 Uhr
am Freitag, den 28.10., 17.30 - 20.30 Uhr

 Bitte komm pünktlich und melde Dich bitte an: info(@)kulturenergiebunker.de, wenn Du an den Bunkerführungen teilnehmen möchtest. Wir dürfen immer nur begrenzte Gruppen durch den Bunker führen.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!


Wir werden
• noch bis zum 31.10. ausgefüllte
Fragebögen annehmen
• eine Bürgerausstellung im Bunker
einrichten, dazu suchen wir Ihre Beiträge



Sonntag, 16. Oktober 2016

Erntefest im Bunkergarten am Samstag, den 22.10.2016



KEBAP veranstaltet diesen Monat am Samstag, den 22. Oktober, zum Abschluss der Saison ein Erntefest und lädt hiermit alle herzlich dazu ein, mit uns das diesjährige Gartenjahr zu feiern!
Es wird neben heißen Getränken und Pizza aus dem Lehmofen "Herbst-Basteln" für Kinder und die Möglichkeit zum gemeinsamen Musizieren geben!






Beginn ist um 15 Uhr.

Ort: im KEBAPgarten, Schomburgstrasse,
Eingang Walter-Möller-Park

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Samstag, den 15.10. ist ab 14 Uhr Gartentag

Am Samstag, den 15.10. ist ab 14 Uhr Gartentag und wir freuen uns auf eure Hilfe beim Saatgut sammeln, Kräuter trocknen u.v.m. oder auch über ein kleines Pläusch'chen bei einer Tasse Tee oder Kaffee.

Freitag, 30. September 2016

Erste Wandelwoche Hamburg vom 9. - 15. Oktober!

Ihr habt sie bereits, die vielen Ideen, und lebt sie bereits, die Projekte für ein gutes, nachhaltiges und solidarisches Leben.
Quelle: http://wandelwoche.org/hamburg/
Genossenschaften und Kollektive, Mitgliederläden, Solidarische Landwirtschaft und Gemeinschaftsgärten, Ressourcenpools und OpenSource, Wohnprojekte und Kommunen, Food-Sharing und Repair Cafés sind nur einige Beispiele für die Vielfalt an konstruktiven und kreativen Alternativen zu endlosem Wachstum und Ressourcenausbeutung. Es gibt zahlreiche Akteur*innen, die sich auf den Weg gemacht haben, die verbreitete (Un-)Art des Wirtschaftens zu überwinden und die zeigen: Wir können und wollen auch anders! – Doch wie gelangen wir aus der Nische?

Wirtschaften auf Basis von Kooperation statt Konkurrenz, von Sinn statt Gewinn und von menschlichen Bedürfnissen statt Profitmaximierung – Solidarische Ökonomie, Gemeinwohl-Ökonomie und Care-Revolution beispielsweise stellen diese Prinzipien ins Zentrum.
Wir möchten Euch herzlich einladen, diese und verwandte Strömungen mit all ihren schon vorhandenen Projekten und im Werden befindlichen Ideen gemeinsam kennenzulernen und sichtbarer zu machen. Dabei ist unser Hauptanliegen, mit Euch zusammen herauszufinden, wie wir aus der Nische gelangen und wo Eure Interessen und Wünsche für ein gutes Leben liegen. (Text: Wandelwoche.org)

KEBAP ist dabei: Wandelwoche Hamburg vom 9. - 15. Oktober

Programm und mehr Infos